Termine

 

19.08.2017, 18.00 Uhr: Bezirkspokal 2. Runde

TSV Vellberg - TSV Crailsheim II

 

20.08.2017, 15.00 Uhr: TSV Crailsheim - SV Leingarten

26.08.2017, 15.30 Uhr: SV Fellbach - TSV Crailsheim

27.08.2017, 15.00 Uhr: TSV Crailsheim II - SV Gründelhardt-Oberspeltach

 

DB Regio-wfv-Pokal 2017/2018

3. Runde, Mittwoch, 30. August 2017, 17.15 Uhr

SSV Gaisbach - TSV Crailsheim

 

Ergebnisse und Neuigkeiten

 

Landesliga

 

Kreisliga A2

Erfolgreicher Pokal-Samstag für den TSV Crailsheim - Beide Teams sind eine Runde weiter

DB Regio-wfv-Pokal 2017/2018

2. Runde, Samstag, 12. August 2017

FV Löchgau  - TSV Crailsheim 0:3

Torschützen für den TSV: Mert Siphai, 2x Jörg Munz

TSV gewinnt beim Ligakonkurrenten Löchgau ....weiterlesen

 

Bezirkspokal

1. Runde, Samstag, 12. August 2017

TSV Eutendorf - TSV Crailsheim II 0:4

Torschützen für den TSV: Mert Nam, Eigentor, Sebastian Krüger, Christian Focke

Am Ende macht es Crailsheim II deutlich ....weiterlesen

 

DB Regio-wfv-Pokal 2017/2018

1. Runde, Sonntag, 6. August 2017

TSV Crailsheim (LL) - Spfr. Schwäbisch Hall (VL) 2:1

Torschützen für den TSV: Jörg Munz, Tamas Herbaly

Bericht HT

Vorbereitung

 

06.08.2017, 13.00 Uhr: TSV Schopfloch - TSV Crailsheim II 0:4

 

02.08.2017, 19.30 Uhr:

TSV Michelfeld - TSV Crailsheim 1:4

FC Ottendorf - TSV Crailsheim II 4:3

 

30.07.2017: TSV Crailsheim II - FC Honhardt 2:1

Torschützen für den TSV: Christian Focke, Lukas Schäfer

 

23.07.2017: TSV Ilshofen - TSV Crailsheim 3:2

Torschützen für den TSV: Daniele Hüttl, Tamas Herbaly

 

23.07.2017: TUS Feuchtwangen II - TSV Crailsheim II 3:2

 

15.07.2017: TSV Obersontheim - TSV Crailsheim 0:5

 

Torschützen für den TSV: Tamas Herbaly, Bubacarr Saidy, 2x Lukas Schäfer, Jonas Düll

 

 

 

Michael Falk und Peter Renk übernehmen TSV Crailsheim II

Nachfolger für Trainer Michael Gebhardt gefunden

In der nächsten Spielrunde übernehmen Michael Falk und Peter Renk den TSV Crailsheim II als Spielertrainer. Unterstützt werden sie dabei von Christian Schöner und Sebastian Krüger. Der bisherige Coach Michael Gebhardt trainiert dann ausschließlich die erste Mannschaft, mit der er in seinen ersten fünf Spielen an der Seitenlinie die volle Punkteausbeute von fünfzehn Zählern erreichte.

Die Herrenfußballabteilung des TSV Crailsheim fand erneut eine sehr gute interne Lösung für die Trainerfrage. Michael Falk und Peter Renk sind zwei Crailsheimer Eigengewächs. Der 24-jährige Michael Falk wechselte schon früh in der Jugend zu den Horaffen. Sein zukünftiger Co-Trainer Peter Renk (29 Jahre alt) spielt sogar schon immer bei den Gelb-Schwarzen.

Als Spieler sind Mittelfeldregisseur Michael Falk und Keeper Peter Renk Leistungsträger der zweiten Mannschaft des TSV Crailsheim. Im Bezirksligateam der Horaffen genießen die beiden hohe Anerkennung. Chefcoach Michael Falk wird mit seinem Co-Trainer Peter Renk sowie den Unterstützern des Trainerteams  Christian Schöner und Sebastian Krüger ein starkes Team für die nächste Saison in der Kreisliga A zusammenstellen.

 

Matthias Haag verstärkt Crailsheimer Trainerteam

Kapitän der Haller Sportfreunde unterstützt Michael Gebhardt

Der 28-jährige Matthias Haag wechselt von den Sportfreunden Schwäbisch Hall zum TSV Crailsheim. Zur neuen Saison komplettiert er das Trainerteam um Cheftrainer Michael Gebhardt und verstärkt die Gelb-Schwarzen zusätzlich als Spieler. Matthias Haag ist im Defensivbereich vielfältig einsetzbar. Neben der Position des Innenverteidigers kann er auch einen Platz im defensiven Mittelfeld einnehmen.

Im Spielführer der Haller Sportfreunde ist der Wunsch gereift, ins Trainergeschäft einzusteigen. Dafür bieten ihm die Horaffen die besten Voraussetzungen. Als spielender Co-Trainer kann er in Crailsheim immer noch in der Landesliga aktiv sein und gleichzeitig im Trainergespann mit Michael Gebhardt gestaltend wirken. Den Crailsheimer Chefcoach kennt Matthias Haag bereits seit vielen Jahren. Schließlich spielte der Michelfelder zu Jugendzeiten genauso wie Michael Gebhardt beim TSV Crailsheim, ehe er zum 1. FC Nürnberg wechselte, bei dem Matthias Haag in der A-Junioren-Bundesliga auflief. Ein weiteres Jahr in der A-Junioren-Bundesliga absolvierte der Defensivspezialist bei der TSG 1899 Hoffenheim. Anschließend startete er seine Karriere im Herrenbereich bei den Sportfreunden Schwäbisch Hall in der Landesliga. Über die Stationen VfR Aalen II (Verbandsliga) und FSV Hollenbach (Oberliga) fand er 2011 den Weg zurück zu den Sportfreunden, bei denen er seit drei Spielzeiten Kapitän ist. Nun schlägt Matthias Haag nach vielen Jahren in Schwäbisch Hall ein neues Kapitel seiner Fußballkarriere auf.

Der TSV Crailsheim freut sich, mit Matthias Haag einen kompetenten und charakterstarken Mann für Trainerteam und Spielerkader gewonnen zu haben, der einiges an Erfahrung mitbringt.

 

 

Michael Gebhardt wird neuer Landesligatrainer

TSV-Urgestein zum Chefcoach der ersten Mannschaft berufen

Zwei Wochen nach der Trennung von Thomas Ackermann als Trainer des Landesligisten TSV Crailsheim steht der neue Mann an der Seitenlinie der Gelb-Schwarzen fest. Michael Gebhardt, bisher Coach der Crailsheimer Bezirksligamannschaft, übernimmt die Verantwortung für die erste Mannschaft der Horaffen. Beim 2:1-Erfolg gegen den TSV Heimerdingen sprang er kurzfristig bereits als Interimstrainer ein. Vergangenes Wochenende gegen den TSV Schwaikheim war er dann offiziell neuer Chefcoach des Landesligateams, mit dem er direkt einen weiteren 2:1-Sieg feierte. Somit gelang Michael Gebhardt bei einer Ausbeute von sechs Punkten aus zwei Spielen ein Einstand nach Maß.

Der 30-jährige ist ein TSV-Urgestein. Er trug von seinem vierten Lebensjahr an bis zu den Aktiven immer nur den Horaff auf der Brust. Unter anderem trainierte Michael Gebhardt zu den glorreichsten Zeiten des TSV Crailsheim mit dem Oberligakader und war Spielführer der zweiten Mannschaft, als diese in der Landesliga spielte. Dabei profitierte er vom Training unter etablierten Übungsleitern wie Martin Hägele, Petar Kosturkov, Thomas Weiß und Oliver Schwerin. Michael Gebhardt ist ein Fußballverrückter, der sich viel mit Spielsystemen und Taktiken auseinandersetzt. Er bringt interessante Ideen für die Trainingsgestaltung mit. Zudem ist er ein guter Motivator. Auch bei den Spielern des Crailsheimer Landesligateams genießt Michael Gebhardt höchste Akzeptanz. 

Gemeinsam mit Michael Gebhardt befindet sich die Herrenfußballabteilung des TSV Crailsheim in den Planungen für die kommende Saison 2017/2018. Wichtige Säulen der Mannschaft haben hier für die neue Spielrunde bereits zugesagt. Mit potentiellen Neuzugängen befindet man sich in vielversprechenden Gesprächen.   

Ältere Artikel und Fotos finden Sie im Archiv

Geschenke aus dem TSV-Shop

Fan- Schal:       15,00 €

TSV-Trikot:        39,00 €

TSV-Kappe:      25,00 €

 

Verkaufsstelle: Unser Kiosk bei den Heimspielen oder

Kontakt: berndkarg@aol.com